Erfahrungen mit dem wingwave Coaching

 

  

An dieser Stelle möchte ich zunächst ein paar Aussagen meiner Klienten zusammenfassen. Am Ende der Seite gibt es noch einen Link zu längeren Erfahrungsberichten.

 

  • Meike, du hast innerhalb kürzester Zeit den Nagel auf den Kopf getroffen, und die Nadel aus dem Heu gezogen.
  • Ich habe seit 20 Jahren nicht weinen können. Ich bin wie befreit. Danke
  • Ich hätte nie gedacht das dieses Erlebnis mit meinem Vater mein Verhalten im Sport so beeinflusst
  • So viel wie ich versucht hab...da hätte ich mit Wingwave zwar viel Zeit sparen können. Aber ich bin froh über meinen Weg.
  • Ich bin erstaunt. Ich bin dankbar.Ich komme wieder
  • Das war unglaublich ! Ich schicke Dir meinen Mann
  • Es macht Spass das alles endlich zu verstehen

Wenn es in der Vergangenheit negative Erfahrung gab, zum Beispiel bei einem Auftritt vor Publikum, oder in der Schule haben die meisten Menschen für den Rest ihres Lebens eine gewisse Scheu wieder vor Publikum zu treten.

 

Nach einer Verletzung an Körper oder Seele bleiben Spuren. Wir weigern uns unbewusst, uns jemals wieder in ähnliche, "gefährliche" Situationen zu begeben. Das betrifft das gesamte Spielfeld unseres Lebens. Das kann auch mal bedeuten, dass dein inneres System wingwave als unangenehme oder bedrohliche Situation empfindet und blockiert. Damit habe ich viel Erfahrung und in den meisten Fällen können wir das lösen. Denn der Wunsch nach Veränderung ist oft stärker, als die Angst vor neuerlichem Schmerz.

 

Für Künstler oder Sportler können tiefe Blockaden schnell das Karriereaus bedeuten. Verpatze Auftritte, verlorene Wettkämpfe oder Sportunfälle führen evtl. zu einer äußeren und inneren „Schonhaltung“. Diese Haltung aufzugeben erfordert manchmal viel Kraft. Wingwave hilft diese "Schonhaltungen" sanft aufzugeben.

 

Dies gilt auch für Beziehungen. Für verletze Partner bleiben vielleicht Spuren, welche sich als mangelnde Bindungsfähigkeit äußern. Eine innere "Schonhaltung" zum Schutz vor weiteren Verletzungen. Und dies obwohl eine Partnerschaft so oft sehnlichst herbei gewünscht wird. Im wingwave Coaching können wir im geschützten Rahmen blockierenden Emotionen und alten Enttäuschungen mit einer befreiten Sichtweise begegnen. Um Platz für neue Erfahrungen und neue Erfolge zu schaffen.

 

 

Die Meinung der meisten Klienten geht mit denen der Experten einher. Diese sehen im wingwave Coaching durchaus eine Möglichkeit und Chance für einen positiven Effekt auf den eigenen Prozess. Grund dafür ist die Optimierung der Zusammenarbeit zwischen beiden Gehirnhälften und aller Gehirnareale. Nicht zuletzt werden alle Aussagen immer wieder hinsichtlich des Realitätsgehaltes für den Klienten getestet.

 

Konkrete schriftliche Erfahrungsberichte gibt es zur Zeit auf meiner Sport Coaching Seite, sowie in den Google Bewertungen.